Vorteile des Transferdrucks

Willkommen in der Welt der Personalisierung

Transferdruck ist einfach smart. Die Druckmethode ist absolut professionell und kann z. B. eine höhere Auflösung realisieren als der Siebdruck. Es gibt eine ganze Reihe weiterer Vorteile, von denen du unmittelbar profitieren kannst. Denn das Verfahren überzeugt etwa durch die Individualisierbarkeit der Drucke, seine Schnelligkeit und ein Höchstmaß an Flexibilität. Darüber hinaus ist der Transferdruck ausgesprochen ökonomisch – selbst bei Kleinstauflagen.

Kein 08/15, sondern so persönlich wie du und deine Kunden

Die Personalisierbarkeit ist einer der unschlagbaren Vorteile des digitalen Transferdrucks. Warum? Ganz einfach: Jeder Transfer ist im Grunde genommen ein Unikat. Für jeden Druck wird jeweils ein Transferpapier aufbereitet. Dementsprechend können die Druckvorlagen auf den Transferpapieren variieren und individualisiert werden. Mit unterschiedlichen Namen, Nummern, Farben, grafischen Abwandlungen. Deine Kunden werden es lieben. Persönliche Note statt Allerwelts-Aufdruck sozusagen.

Deine Investitionskosten sind überschaubar

Du musst keine Unsummen investieren, um über dieses Verfahren 100% professionelle Ergebnisse erzielen zu können. Alles, was du benötigst, ist ein Farb-Laserdrucker (CMYK oder CMY+White), eine professionelle Bügelpresse und hochwertiges Transferpapier. Bei TheMagicTouch bekommst du all das für weniger als 1.000 Euro in Form des pfiffigen MicroBusiness-Startpakets. Ready to go. Du kannst sofort loslegen.

Günstige Verbrauchsmaterialien

Unser Premium-Transferpapier bietet dir ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis. So kostet etwa ein Bogen unseres Bestsellers TTC 3.1 im Format A4 nur rund 33 Cent. Damit lässt sich gut kalkulieren, nicht wahr? Wenn wir die Kosten für den Toner einbeziehen und davon ausgehen, dass du dein Motiv z. B. auf ein qualitativ gutes, weißes T-Shirt überträgst, reden wir von Materialkosten von deutlich unter 3 Euro.

Produziere was du brauchst, wenn du es brauchst

Reduziere unnötig hohe Lagerbestände. Das schnelle Transferdruckverfahren ermöglicht dir, deine Produktion sehr kurzfristig am Bedarf auszurichten. Denn es entfallen zeitaufwendige Vorbereitungen und die mitunter hohen Einrichtungskosten anderer Verfahren. Nimm dir diese Freiheit. Starte deine Nachproduktionen ganz einfach erst dann, wenn die Bestandszahlen eine bestimmte Marke erreichen und dies erfordern. Ergo: Du benötigst dadurch auch viel weniger Lagerfläche.

Passe deine Produktion im Handumdrehen an

Wer kennt das nicht? Manche Motive entwickeln sich zum Verkaufsschlager, andere hingegen floppen unerwartet. Einige finden prächtigen Absatz in den Größen XL, L und M, werden aber kaum in S nachgefragt.

Das Risiko, Ladenhüter zu produzieren, die sich im Lager türmen oder nur mit hohem Rabatt abverkauft werden können, lässt sich dank Transferdruck erheblich reduzieren. Denn im Gegensatz zu anderen Druckverfahren, die sich oftmals erst bei hohen Stückzahlen rechnen, punktet der preiswerte Transferdruck mit seinen niedrigen Produktionskosten schon bei Kleinstauflagen. Auf diesem Wege kannst du deinen Sortimentsbestand völlig problemlos der tatsächlichen Nachfrage anpassen und sehr beweglich auf Trends reagieren!

Du kannst deine Kunden sogar “live” bedienen: Motiv nach Wunsch personalisieren, auf einem Premium-Transferpapier von TheMagicTouch ausdrucken, auf das Textil legen und per Transferpresse aufbringen – eine Sache von Sekunden.

 

Transferdruck. Einfach smart.

Gerne beraten wir dich persönlich!

Montag bis Freitag
von 9:00 bis 17:00 Uhr

Tel. +49 6071 921816
info@themagictouch.de

Newsletter abonnieren

Bezahlarten


 *Alle Preise zzgl. 19 % MwSt. und Versandkosten. Angebot richtet sich nur an gewerbliche Kunden.

© TheMagicTouch GmbH – Alle Rechte vorbehalten. | powered by ONE AND O