Upgrade deines Leistungsspektrums

Transferdruck als Lösung für viele Aufgaben

Am besten gestern - wer kennt das nicht?

Es war ein gutes Gefühl, als er den Hörer beiseite legte. Vor wenigen Augenblicken hatte Vincent mit der Verkaufsleiterin der Airline telefoniert, für die seine kleine Werbeagentur seit geraumer Zeit regelmäßig Projekte übernahm. Die Marketing- und Sales-Abteilung seines Kunden hatte kurzfristig 24 personalisierte T-Shirts in Premium-Qualität angefragt. „Very Last Minute“ sozusagen. Aber das war keine Seltenheit in seiner Branche.

Die Textilien waren für ein Event vorgesehen, das bereits am nächsten Abend auf der Tourismusmesse ITB starten sollte. Er und sein Team waren die letzte Hoffnung. Eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit. Eigentlich.

Als er die zögerliche Frage, ob seine Agentur das überhaupt noch irgendwie hinbekommen könne, mit einem betont lässigen „Kein Problem“ beantwortete, konnte er förmlich hören, wie seiner Gesprächspartnerin ein Stein vom Herzen fiel. Noch bevor das Telefonat beendet war, erhielt er per Mail das Eventlogo und die Namen der Reisebüromitarbeiter, die auf der Rückseite der Shirts aufgebracht werden sollten.

Eine Investition mit positivem Effekt auf die eigene Wertschöpfungskette

Wie gut, dass er vor rund fünf Monaten eine überschaubare Summe investiert hatte, um sein Leistungsspektrum zu erweitern. Mit dem neuen Drucker vom Typ OKI PRO7411WT, den Transferpressen und einer Auswahl an Premium-Papieren war seine Agentur seither in der Lage, eine unglaubliche Menge unterschiedlichster Materialien in 1a Qualität zu bedrucken: Schilder, Textilien, Kaffeebecher, Notizbücher, Caps, Metall u. v. m.

Dabei kam ihnen zugute, dass viele Kunden kleinere Auflagen benötigten und auf Personalisierung setzten. Und genau dafür war das Transferdruckverfahren wie geschaffen. Zudem waren sie zeitlich unglaublich flexibel geworden, weil sie alles in Eigenregie herstellen konnten. Im Handumdrehen und obendrein noch sehr profitabel.

Transferdruck ist schnell, professionell und einfach zu handhaben

Nachdem Vincent seinen Techniker Nils bei einem gemeinsamen Latte Macchiato gebrieft hatte, machte sich dieser an die Arbeit. Das Design für die Vorderseiten war schnell angelegt. Die Vorlagen für die Rückseiten wurden jeweils mit dem Namen eines Reisebüros und eines entsprechenden Mitarbeiters versehen.

Einige Mausklicks später waren die Motive bereits auf 48 Bögen des Premium-Transferpapiers T.One übertragen worden. Der junge Techniker kontrollierte noch einmal die Temperatur der Presse, legte ein T-Shirt auf, richtete den ersten Bogen T.One aus und verriegelte die Presse. Es machte ihm Spaß, denn die Verarbeitung war ein Kinderspiel und das Druckergebnis begeisterte ihn jedes Mal aufs Neue. In rund einer Stunde war alles erledigt.

 

 

Ein Plus an Leistungsfähigkeit, das die Kunden begeistert

Als Vincent am nächsten Morgen mit einem Karton unter dem Arm um 8:40 Uhr das Büro seines Kunden in der Franfurter City erreichte, kam ihm die erstaunte Verkaufsleiterin der Airline bereits im Foyer entgegen. Die Freude war groß, als sie die Textilien auspackte, die satten Farben sah und mit den Fingern über die Aufdrucke strich. „Wahnsinn! Ich bin restlos begeistert. Und obendrein kann ich jetzt sogar schon eine Stunde früher Richtung Berlin aufbrechen“, entfuhr es seiner Auftraggeberin. „Gern geschehen. Sie können sich auf uns verlassen. Jederzeit.“

Gerne beraten wir dich persönlich!

Montag bis Freitag
von 9:00 bis 17:00 Uhr

Tel. +49 6071 921816
info@themagictouch.de

Newsletter abonnieren

Bezahlarten


 *Alle Preise zzgl. 19 % MwSt. und Versandkosten. Angebot richtet sich nur an gewerbliche Kunden.

© TheMagicTouch GmbH – Alle Rechte vorbehalten. | powered by ONE AND O